Gottesdienste in unseren Kirchen
Gottesdienste in unseren Kirchen

Anmeldung zu den Gottesdiensten entfällt

Laut den aktuellen liturgischen Bestimmungen im Erzbistum Köln gibt es keine Nachverfolgungspflicht mehr und eine Anmeldung zu den Gottesdiensten ist nicht mehr nötig. Nach wie vor gelten jedoch die Corona-Hygieneregeln sowie 1,5m Abstand zu einem anderen Haushalt und die Maskenpflicht (medizinische oder FFP2) während des gesamten Gottesdienstes im Raum der Kirche.

Abweichende Regelungen wird es für die Gottesdienste an Heilig Abend geben, für die auf jeden Fall eine Anmeldung erforderlich sein wird. Über die weiteren Regelungen werden Sie hier rechtzeitig informiert.

Gottesdienste in unseren Kirchen

Hier finden Sie die Grundstruktur der Gottesdienste in unseren Kirchen. In der Adventszeit und an Weihnachten gibt es weitere ganz unterschiedliche Angebote.

Aktuelle Termine und eventuelle Abweichungen finden Sie zusammen mit den jeweiligen Zelebranten in unseren Pfarrnachrichten, die auch in allen Kirchen ausliegen und in den Schaukästen ausgehängt sind.

Samstag

17:00 Uhr St. Matthias

18:30 Uhr St. Pius

Sonntag

10:00 Uhr St. Mariä Empfängnis

11:00 Uhr Zum Heiligen Geist

11:30 Uhr St. Maria Königin

Montag

09:00 St. Pius

Dienstag

18:00 Uhr St. Pius

Mittwoch

18:00 Uhr Zum Heiligen Geist

Donnerstag

18:30 Uhr St. Maria Königin

Freitag

17:00 Uhr St. Mariä Empfängnis (alle zwei Wochen)

18:00 Uhr St. Matthias (alle zwei Wochen)

Weitere Gottesdienste

Kloster der Benediktinerinnen

wochentags jeweils 07:30 Uhr Hl. Messe

sonntags 10:30 Uhr Hl. Messe

Krankenhauskirche im St. Antoniuskrankenhaus

Sonntag 10:30 Uhr

Gottesdienstordnung

Zur Zeit sind keine Termine eingetragen.