Advent:Advent und Weihnachten

Im Advent und an Weihnachten erwartet Sie ein vielfältiges Angebot an (musikalischen) Impulsen und Gottesdiensten. Vorab schon der Hinweis, dass für die Gottesdienste an Heilig Abend wieder eine Anmeldung erforderlich ist. Diese ist vom 13. bis 22.12. möglich.
Datum:
3. Dez. 2021
Von:
Elisabeth Kalb

Krippenausstellung, Adventsfenster, 5-Minuten-Impulse, musikalisches Abendlob

Gottesdienste_Advent_Weihnachten
Gottesdienste_Advent_Weihnachten

Zu den Angeboten in der Adventszeit gehört montags um 19 Uhr das Abendlob in St. Maria Königin.

Die Adventsfenster finden bis zum 23.12. unter den aktuell geltenden Corona-Regeln statt.

Jeden Mittwoch in der Adventszeit gibt es um 12 Uhr einen 5-Minuten-Impuls in St. Matthias.

Am 2. Adventswochenende ist in St. Matthias eine Ausstellung privater Krippen zu besichtigen.

Am 5.12. findet um 18 Uhr in St. Matthias der alljährliche ökumenische Adventsgottesdienst statt.

Der in der Terminübersicht angegebene Adventsmarkt fällt aus. Am 11.12. wird die Vorabendmesse in St. Pius um 18:30 Uhr als Roratemesse gefeiert, die von der Chorgemeinschaft St. Pius und Zum Heiligen Geist mitgestaltet wird.

Der 3. Adventssonntag ist der traditionelle Tag für das Konzert der Bürgerstiftung in St. Maria Königin

Am Heiligen Abend gilt in den Gottesdiensten die 3G-Regel und Maskenpflicht, in der Christmette um 22 Uhr in St. Pius gelten die üblichen Sonntagsregelungen. Außerdem ist für alle Gottesdienste am Heiligen Abend eine Anmeldung erforderlich, die vom 13.-22.12. online und über die Pfarrbüros möglich ist. Da das Corona-Geschehen dynamisch ist und sich gesetzliche Vorschriften ändern, finden Sie aktuelle Informationen hier auf der Homepage.